Paarberatung – Wege zum glücklichen Miteinander

  • Fühlen Sie sich vom Partner missverstanden?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie aneinander vorbei leben?
  • Droht Ihre Beziehung auseinander zu gehen?
  • Möchten Sie etwas verändern, aber Sie wissen nicht wie?
  • Möchten Sie klare Absprachen in Erziehungsfragen?

Gemeinsam möchte ich mit Ihnen neue Schritte erkennen, die ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander ermöglichen. Somit wird das Miteinander wieder mit Liebe und Respekt gefüllt und Sie sind ein tolles Vorbild für Ihre Kinder!

Wenn ich wüsste, …

  • dass es das letzte Mal ist, dass ich dich einschlafen sehe, würde ich dich besser zudecken und zu Gott beten, er möge deine Seele schützen.
  • dass es das letzte Mal ist, dass ich dich zur Tür raus gehen sehe, würde ich dich umarmen und küssen und dich für einen weiteren Kuss zurückrufen.
  • dass es das letzte Mal ist, dass ich deine Stimme höre, ich würde jede Geste und jedes Wort auf Video aufzeichnen, damit ich sie Tag für Tag wieder sehen könnte.
  • dass es das letzte Mal ist, dass ich einen Moment inne halten könnte, um zu sagen „Ich liebe Dich“, würde ich es tun, anstatt davon auszugehen, dass du weißt, dass ich dich liebe.
  • dass es das letzte Mal ist, dass ich da sein kann, um den Tag mit dir teilen zu können, weil ich sicher bin, dass es noch so manchen Tag geben wird, sodass ich diesen einen verstreichen lassen kann.

Es gibt sicherlich immer einen Morgen, um ein Versehen oder einen Irrtum zu begehen und wir erhalten immer eine 2. Chance, um einfach alles in Ordnung zu bringen.

Es wird immer einen Tag geben um zu sagen „Ich liebe Dich“. Es gibt sicher eine 2. Chance um zu fragen: „Kann ich etwas für dich tun?“
Aber für den Fall, dass ich falsch liege und es bleibt nur der heutige Tag, möchte ich dir sagen, wie sehr ich dich liebe.

Und ich hoffe, dass wir nie vergessen:
Das Morgen ist niemandem versprochen, weder Jung noch Alt. Heute könnte die letzte Chance sein, die du hast, um deine Liebe festzuhalten.

Falls das Morgen niemals kommt, wirst du es bestimmt bereuen, dass du dir keine Zeit genommen hast, für ein Lächeln, eine Umarmung oder einen Kuss. Dass du zu beschäftigt warst, um jemandem zuzugestehen, was sich im Nachhinein als seinen letzten Wunsch herausstellte.

Nimm dir Zeit zu sagen …

  • Es tut mir Leid, bitte verzeihe mir, danke, es ist alles in Ordnung, oder ich liebe Dich … und wenn es keinen Morgen gibt, musst du den heutigen nicht bereuen !

4 Gedanken zu „Paarberatung – Wege zum glücklichen Miteinander

  1. Liebe Sandra,
    hier am Niederrhein habe ich gelernt, dass man jemanden „auf den Pott setzt“ um Klartext zu reden und die Möglichkeiten, so unliebsam sie auch sind, aufzuzeigen. Und plötzlich war alles so klar und wir konnten das Ruder herum reißen. Daaaanke!

  2. Liebe Sandra,
    ich bin sehr beeindruckt von deiner Seite und deiner Arbeit.
    Die Sätze auf der Seite Paartherapie gehen echt unter die Haut.Klasse!
    Ich werde mit Martin sprechen und wenn möglich einen Termin mit dir vereinbaren.
    Alles Liebe und schönes Wochenende
    Miriam

  3. Hallo Frau Klein!
    Was anfangs teils hoffnungslos erschien, haben wir Dank ihrer Hilfe wieder hinbekommen: unsre Ehe!
    Ich kann nur hoffen, dass noch viele Paare und Familien den Weg zu ihnen finden!
    Liebe Grüße, ihre Zeumann’s

  4. Liebe Frau Klein
    Wir möchten uns auch hier nochmal für Ihre liebevolle aber richtungsweisende Art bedanken. Sie haben uns die Augen mehr als geöffnet und wir haben unsere Liebe neu entdeckt. Gerne empfehlen wir Sie mit gut Gewissen weiter!
    Es grüßen Lisa und Rainer :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.